• MEIN KONTO
  • KONTAKT
Es gibt ein Problem mit den angegebenen Daten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.
Woher
Wann
Wie
Fahrzeug
Größen
Anhänger
dims
WER?
RÜCKREISE / WIE?
Fahrzeug
Größen
Anhänger
Größen
RÜCKREISE / WER?
Ab 49€ Je Strecke

ZAHLUNGSOPTIONEN

Zahlung per Kreditkarte oder PayPal

ANREISE

P&O Channel Ferries Ltd.

Das Fährterminal liegt knapp 2,5 km vom Stadtzentrum von Dover entfernt.

ADRESSE

Dover Ferry Terminal
Travel Centre
Eastern Docks

Dover
Kent
CT16 1JA
Großbritannien
Tel: +49 (0)621 37 90 90 35



BARRIEREFREI REISEN

Haben Sie besondere Bedürfnisse oder sind in Ihrer Mobilität eingeschränkt?

Wir tun alles, damit Ihre Reise so entspannt und angenehm wie möglich wird.

Wenn Sie online buchen, klicken Sie einfach auf das vorhandene Kästchen. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns vor Reisebeginn. So können wir sicherstellen, dass unsere Mitarbeiter sich genau auf Ihre Bedürfnisse einstellen könnnen.

SO HELFEN WIR IHNEN

BOARDING
  • An Bord halten wir eine begrenzte Anzahl von Rollstühle für unsere Passagiere bereit.
  • Wenn Sie in der Nähe eines Fahrstuhls parken möchten, informieren Sie uns bitte vor der Abfahrt.
  • Auf dem Fahrzeugdeck nehmen wir Rollstuhlfahrer in Empfang und sind ihnen weiter behilflich.
AN BORD
  • Unsere Fähren sind mit rollstuhlfreundlichen Aufzügen ausgestattet.
  • Behindertengerechte Toiletten finden Sie auf Deck 7 und 8.
  • Alle Einkaufs- und Speisebereiche sind barrierefrei.
AM ZIELHAFEN
  • Falls Sie während der Überfahrt einen unserer Rollstühle genutzt haben, nehmen unsere Mitarbeiter diesen wieder entgegen, wenn Sie die Fähre verlassen.
  • Sollten Sie am Zielhafen zusätzliche Hilfe benötigen, geben Sie uns einfach Bescheid.
  • Rufen Sie uns vor Ihrer Reise an unter der Telefonnummer 06213 7909 035.

BITTE BEACHTEN SIE

  • Die Verfügbarkeit von Rollstühlen kann von Schiff zu Schiff variieren.
  • Haben Sie andere Bedürfnisse, die wir hier nicht genannt haben? Dann setzen Sie sich vor Ihrer Reise mit uns in Verbindung.
  • Wenn Kunden uns am Check-in über besondere Bedürfnisse informieren, tun wir natürlich unser Bestes, dies zu berücksichtigen, sind aber nicht so flexibel wie bei einer frühzeitigen Ankündigung.