• MEIN KONTO
  • KONTAKT
Es gibt ein Problem mit den angegebenen Daten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.
Woher
Wann
Wie
Fahrzeug
Größen
Anhänger
dims
WER?
RÜCKREISE / WIE?
Fahrzeug
Größen
Anhänger
Größen
RÜCKREISE / WER?

ANREISE NACH DUBLIN

Das Fährterminal in Dublin ist leicht mit dem Auto, Zug oder Bus erreichbar. P&O Ferries befindet sich an Terminal 3.
Nachstehend erfahren Sie, wie Sie an Ihrem Abreisetag zum Hafen kommen.
Fahren Sie auf jeden Fall rechtzeitig los: Der Check-in schließt 1 Stunde vor Abfahrt.

SO KOMMEN SIE ZUM HAFEN

So kommen Sie am besten zum Hafen...

  • MIT DEM AUTO

    Der Fährhafen liegt nicht weit vom Stadtzentrum entfernt. Nehmen Sie von Norden kommend die M1, von Süden kommend die N11 und von Westen kommend die N7. Wenn Sie aus dem Stadtzentrum kommen, folgen Sie der Quays Road von der O'Connell Bridge zur Arena The O2, biegen Sie nach links ab und folgen Sie der Straße, die zum Hafen führt.

  • MIT DEM ZUG

    Der nächstgelegene Bahnhof ist Connolly. Von hier fahren regelmäßig Züge in den Norden und Süden Irlands. Der Bahnhof liegt 6,5 km (4 Meilen) bzw. 15 Busminuten vom Hafen entfernt. Ab Heuston Station fahren Züge nach Westirland. Der Bahnhof liegt 11 km (7 Meilen) bzw. 30 Busminuten vom Hafen entfernt.

  • MIT DEM BUS

    In Dublin fahren Busse von Connolly Station (3€ pro Strecke) und Heuston Station (4€ pro Strecke) zum Fährterminal. Die Tickets können Sie direkt im Bus kaufen.

  • MIT DEM TAXI

    Taxistände finden Sie im gesamten Stadtzentrum von Dublin. Während der Stoßzeiten sollten Sie im Voraus ein Taxi bestellen. Taxis vom Fährhafen sollten Sie im Voraus bestellen, da es am Hafen keinen Taxistand gibt.

SO FINDEN SIE UNS

Das Fährterminal liegt ca. 3 km (2 Meilen) vom Stadtzentrum Dublins entfernt, gegenüber der O2-Arena.

UNSERE ADRESSE

P&O Ferries
Terminal 3
North Quay Extension
Dublin 1
Dublin

AUF GOOGLE MAPS ANSEHEN

PLANEN SIE IM VORAUS

  • Zu Stoßzeiten kann das Terminal sehr voll sein. Sie sollten also rechtzeitig vor Abfahrt der Fähre da sein.
  • Am Terminal 3 gibt es keine Parkmöglichkeiten.
  • Damit alle Fähren fahrplanmäßig abfahren können, ist es wichtig, dass alle Passagiere zügig einchecken.