• MEIN KONTO
  • KONTAKT
Es gibt ein Problem mit den angegebenen Daten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.
Woher
Wann
Wie
Fahrzeug
Größen
Anhänger
dims
WER?
RÜCKREISE / WIE?
Fahrzeug
Größen
Anhänger
Größen
RÜCKREISE / WER?
Ab 49€ Je Strecke

ZAHLUNGSOPTIONEN

Zahlung per Kreditkarte oder PayPal

ANREISE

P&O Channel Ferries Ltd.

Das Fährterminal in Calais liegt 2,5 km vom Stadtzentrum Calais entfernt.

ADRESSE

Terminal Car Ferry
62100
Calais
Frankreich
Tel: +49 (0)621 37 90 90 35



 

REISEFÜHRER IRLAND

REISEFÜHRER IRLAND

Irland

Als beliebtes Urlaubsziel ist Irland berühmt für seine unendliche Schönheit und uralte Folklore. Stolz, dabei bescheiden und voller keltischer Geschichte – Ihren Besuch auf der Grünen Insel werden Sie nie wieder vergessen.

Trotz aller Unterschiede ist in Irland und Nordirland derselbe Geist zu finden, der Kunstwerke, Literatur und Musik geschaffen hat. Dazu zählen beispielsweise der Roman Gullivers Reisen des Schriftstellers Jonathan Swift oder Songs von Bands wie U2.

Egal ob Sie die abwechslungsreiche, raue Landschaft genießen oder in einer der lebhaften Städte Spaß haben möchten, Irland bietet für jeden etwas. Worauf warten Sie noch? Ihr irisches Erlebnis ist nur eine Fährfahrt entfernt.

Ha'penny Bridge - Dublin

Entdecken Sie Dublin

Mit P&O Ferries von Liverpool nach Dublin kommen Sie direkt mitten in der pulsierenden irischen Hauptstadt an. Genießen Sie die Freiheit, die Gegend im eigenen Auto zu erkunden und entdecken Sie die bekannten Attraktionen, die Dublin zu einem interessanten Ziel machen.

An jeder Ecke wartet eine Sehenswürdigkeit auf Sie, von der neugotischen St. Patrick’s Cathedral bis hin zum Trinity College.

Eine Kneipentour durch die kopfsteingepflasterten Gassen führt Sie auf eine Reise durch die Stadt, die Schriftsteller wie Oscar Wilde und James Joyce inspirierte. Sie werden feststellen, dass nicht nur das reichlich fließende Guinness Dublin zu einem unterhaltsamen Ort macht, sondern auch die von der Fiedel geprägte Folk-Musik, eine lebhafte Theater-Kultur und das herzhafte Essen.

Die Grüne Insel

Grüne Landschaften in Irland

Wenn es Sie in die unbekannteren Gegenden Irlands zieht, ist Trim der perfekte Ausgangspunkt. Nur eine Stunde von Dublin entfernt zeigt sich die Natur bereits von ihrer schönsten Seite. Die Geschichte der irischen Republik ist legendenumwoben. Auf den an alten Ruinen vorbeiführenden Wanderwegen können Sie sie in Ihrem eigenen Tempo entdecken.

Falls Sie eine unvergessliche Fahrt erlebenmachen möchten, ist der Wild Atlantic Way ein absolutes Muss! Diese romantische Route ist nicht nur die längste Küstenstraße der Welt, sondern windet sich auf 2,500 Kilometern auch durch dramatische Landschaften wie die Klippen von Slieve League und die schroffen Gipfel des County Donegal.

Belfast City Hall - Rathaus in Belfast

City Break in Belfast

Belfast mausert sich zu einem der trendigsten Reiseziele Europas und bietet alles, was Sie von einem City Break erwarten. Die geschäftige Metropole Nordirlands ist gut erreichbar, da sie weniger als eine Autostunde von Larne entfernt liegt.
Lernen Sie lokale Livemusik in einem traditionellen irischen Pub kennen oder erweitern Sie Ihren Horizont in einer der zahlreichen Kunstgalerien der Stadt.

Und warum nicht auf der einzig wahren Titanic Belfast ein Stück Geschichte live erleben? Das Museum zeigt die größte Titanic-Ausstellung der Welt und befindet sich genau an der Stelle, an der das schicksalsträchtige Schiff erbaut wurde.

Neben den faszinierenden historischen Attraktionen sind die Geschäfte und Boutiquen am Victoria Square auch echte Besuchermagneten.

Giant's Causeway in Nordirland

Küstenstraßen in Nordirland

Trotz der geringen Größe besitzt die Grüne Insel unglaublich abwechslungsreiche Gegenden. Freunde beeindruckender Landschaften werden hier voll auf ihre Kosten kommen.

Der Urlaub mit P&O Ferries gibt Ihnen die Möglichkeit, alles mit dem eigenen Auto zu entdecken.

Wenn Sie Ihre Reise im wunderschönen Belfast beginnen, können Sie auf der Causeway Coastal Route eine erlebnisreiche Autofahrt machen. Die knapp 190 Kilometer führen Sie an atemberaubenden Landschaften, Schlossruinen und versteckten Stränden vorbei. Am Ende kommen Sie in Londonderry an, der berühmten, von Mauern umgebenen nordirischen Stadt. Unterwegs erwarten Sie der UNESCO-geschützte Giant’s Causeway sowie viele Gelegenheiten, in einer der schönsten Landschaften dieser Erde zu wandern, zu erkunden und zu etwas zu trinken.