Pride of Burgundy

Obwohl sie die stolze Zahl von 1.420 Passagiere und 530 Autos bewältigt, zählt die Pride of Burgundy tatsächlich zu unseren kleinsten Schiffen.

Ein wahres Arbeitspferd übrigens, das schon seit 1993 zuverlässig zwischen Dover und Calais unterwegs ist. Trotz der Größe der Pride of Burgundy gab es in ihrem Leben schon einen äußerst stolzen Moment. Nämlich als sie 2010 nach Ramsgate im östlichen Kent beordert wurde und als Gastgeber der offiziellen Eröffnung der Thanet Wind Farm auftrat.


Dort nahm die Pride of Burgundy eine neue Mannschaft, Mitarbeiter des Windparks, deren Familien und VIPs mit aufs Meer, damit sich alle die Windturbinen aus nächster Nähe anschauen konnten. Aber da Sie ihre reguläre Arbeit liebt, meldete sie sich gleich am nächsten Tag schon wieder zum Dienst.
 

Annehmlichkeiten

Unterhaltung für alle

""
Unterhaltung für Kinder Mehr dazu
""
Videospieleraum Mehr dazu

Shopping

""
Wechselstube Mehr dazu
""
Einzelhandelsangebote Mehr dazu

Deckplan

Zugang
  • Wir halten eine begrenzte Anzahl Rollstühle für unsere Passagiere an Bord bereit.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 7 und 8.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen:
  • Sofern Sie einen unserer Bordrollstühle genutzt haben, wird dieser beim Verlassen der Fähre wieder von unserem Personal in Empfang genommen.
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen.
  • Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 08716 64 21 21 an.
Zugang
  • Wir halten eine begrenzte Anzahl Rollstühle für unsere Passagiere an Bord bereit.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 7 und 8.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen:
  • Sofern Sie einen unserer Bordrollstühle genutzt haben, wird dieser beim Verlassen der Fähre wieder von unserem Personal in Empfang genommen.
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen.
  • Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 08716 64 21 21 an.

Daten

Mannschaft

Mannschaft

Maximal 200

Bruttoregistertonnen

Bruttoregistertonnen

28.138

Passagiere

Passagiere

1.420