Grossbritannien

Erlebenswertes in Bristol

Bristol im Südwesten Englands war früher vor allem für seine florierende Seefahrt bekannt. In den letzten Jahren jedoch verwandelte sich der ehemalige Stadthafen in ein wahres Kulturzentrum.

Bristol ist eine Stadt wie keine andere; und auch die zahlreichen Dinge, die es hier zu erkunden und erleben gibt, sind absolut einmalig. Ob Sie einen schönen Tagesausflug mit der Familie, eine romantische Auszeit für zwei oder eine Wochenendsause mit Freunden planen – das vielfältige Angebot dieser aufregenden Stadt wird Sie garantiert nicht enttäuschen. Und da Bristol die erste hochoffizielle Fahrradstadt des Landes ist, packen Sie am besten auch gleich Ihr Rad mit ein – dank dem stetigen Auf und Ab der Straßen Bristols ersetzen Sie damit bequem Ihren Besuch im Fitnessstudio.

Wenn Sie kulturell interessiert sind – immerhin ist Bristol ja die Heimat des berüchtigten Banksy –, müssen Sie nur ein bisschen durch die Stadt spazieren, wenn Sie berühmte Straßenkunst entdecken möchten. Bristol ist darüber hinaus für seine quicklebendige Musikszene bekannt. Wenn Ihnen Musik am Herzen liegt, dürften Sie sich hier nicht zuletzt wegen der zahllosen Clubs und Bars, regelmäßigen Auftritte und Musikfestivals wie zuhause fühlen.

Wenn es etwas familienfreundlicher zugehen darf, statten Sie Bristols wunderschönen Hügeln und Grünanlagen einen Besuch ab. Hier erwarten Sie tolle Aussichten, schöne Picknickplätze und entspannende Spaziergänge am Flussufer. Mit Sicherheit möchten Sie auch ein paar der fantastischen Museen, Galerien und historischen Häuser besuchen, die diese feine Stadt zu bieten hat.

CQF

Calais-Hafen

DVR

Dover-Hafen

Morning

03:05

04:45

07:50

09:35

Midday

12:40

Afternoon

14:25

17:30

Evening

19:15

22:20

23:55

Erlebenswertes in Bristol

Erlebenswertes in Bristol

Banksy Walking Street Art Tour

Banksy, der wohl bekannteste Straßenkünstler der Welt, fing in den 1970er-Jahren erstaunlich klein in Bristol an. Später, in den 1980er-Jahren, schwamm er auf der neuen Straßenkunstwelle mit, die die Stadt im Sturm eroberte. Und schon bald verbreitete sich sein Ruf in Windeseile im ganzen Land. Heutzutage wurden auch Beispiele seiner Arbeiten in London, Los Angeles und New York entdeckt!

Vor Ihrer Tour können Sie sich online mit Karten zum Ausdrucken versorgen oder eine praktische Smartphone-App herunterladen, die Ihnen alles Sehenswerte zeigt. Planen Sie ruhig auch ein paar Pausen in Bristols berühmten und unabhängigen Cafés, Bars und Restaurants ein, an denen Sie vorbeikommen. Einige Werke im Stadtzentrum, die Sie bei Ihrer Tour unbedingt mitnehmen sollten: The Grim Reaper, The Girl with the Pierced Eardrum – und das fantastische Wandgemälde von 2011 „You don’t need planning permission to build castles in the sky“ (etwa: „Für Luftschlösser braucht es keine Baugenehmigung“). Wir empfehlen übrigens, sich die Werke vorab kurz im Internet anzuschauen, damit Sie Ihre Tour entsprechend planen können.

Straßenkunst-Spaziergang in Bristol

Foto: Marcus Loke bei Unsplash

Great Britain-Werft, Bristol

Museen und Galerien

Wenn Sie sich für die Geschichte dieser fantastischen Stadt interessieren, dürfte ein Ausflug zum M Shed Museum ein absolutes Muss sein. Dieses faszinierende Museum im Herzen der historischen Landestellen Bristols befindet sich in einem alten Lagerhaus aus den 1950er-Jahren und bietet zahllose Ausstellungsstücke, die aus prähistorischen Zeiten bis ins 21. Jahrhundert reichen und vom Leben in Bristol im Rausch der Jahrhunderte erzählen. Ein weiterer Anlaufpunkt für Geschichtsfreunde ist Brunel’s SS Great Britain, der weltweit erste Ozeanriese, dessen Inneneinrichtung präzise bis ins kleinste Detail restauriert wurde. Hier können Sie die verschwenderisch gestaltete Erste Klasse erkunden, in die enge Arrestzelle vordringen, einen Blick in die Kombüse werfen, und und und. Eine spannende Exkursion für die ganze Familie.

Bristol Museum and Art Gallery ist ein großartiger Ort, an dem sich 19 Galerien mit tausenden Artefakten ein Stelldichein geben, von kleinen Dingen längst vergessener Zivilisationen bis zu den Wundern der modernen Welt von heute. Es gibt einen tollen interaktiven Bereich für Familien, einen Spielraum für Kinder unter sieben Jahre, dazu künstlerische und handwerkliche Aktivitäten – Ihren Sprösslingen, die sich bekanntlich von Museen meist nicht sonderlich begeistert zeigen, dürfte also keinesfalls langweilig werden. Wenn es mehr Spaß für die ganze Familie sein darf, schauen Sie ruhig einmal bei We The Curious vorbei. Hier erwartet Sie Englands erstes 3D-Planetarium, in dem Sie das ganze Universum auf nie gekannte Art und Weise erleben können.

Abenteuer draußen

Da Bristol ihre Ernennung zur offiziellen Fahrradstadt des Vereinigten Königreichs nicht ohne Grund genießt, ist hier alles auf das Fortkommen auf zwei Rädern ausgelegt. Obendrein gibt es hier das erste große Fahrradverleihnetzwerk des Landes – also kein Problem, wenn Sie Ihr Rad zuhause gelassen haben. Hier können Sie schnell und erschwinglich einen treuen Drahtesel mieten. In der ganzen Stadt finden Sie eigene Fahrradspuren, die das Radeln auf der Straße deutlich sicherer machen. Alternativ können Sie sich auch in die Wildnis aufmachen, zu zahllosen eigens für Radfahrer geschaffenen Wegen, die Sie auch bis nach Bath und weiter ins Land bringen.

Die vielen Hügel und die prächtige Landschaft der Cotswolds machen Bristol auch zu einem Paradies für Kletterer. Wenn Sie ein erfahrener Kletterer sind, werden Ihnen die Herausforderungen bei Avon Gorge zu glänzenden Augen verhelfen. Aber auch für Neulinge gibt es reichlich Gelegenheiten, eine Hand an diesen berauschenden Sport zu legen, zum Beispiel in Kletterhallen. Das Land um Bristol und die Küste sind mit herrlich-grünen Golfplätzen gespickt; und falls Ihnen die Wettergötter einmal nicht hold sind, gibt es auch eine Hallengolfanlage im Stadtzentrum, in der Sie bedacht an Ihrem Schwung feilen können.

Radausflug am Fluss in Bristol, England

Female DJ Club, Nachtleben in Bristol

Musik und Nachtleben

Bristol wurde mit dem „Purple Flag“-Status ausgezeichnet. Das bedeutet, dass das Management seiner Nachtlebenökonomie in der absoluten Spitzenklasse rangiert. Eine Auszeichnung, die Sie bei einem nächtlichen Ausflug in diese dynamische Stadt mit Sicherheit bestätigen können. Bristols Musikszene ist der Stoff, aus dem Legenden gewoben werden – mit Festivals wie Love Saves The Day und dem Bristol Harbour Festival, um nur Wenige zu nennen, die Jahr für Jahr Tausende Besucher begeistern.

Bristol feiert von Abendblau bis Morgentau, mit zahllosen Clubs und Bars, unter denen wohlbekannte Überclubs wie Przym sowie eher untergründige Tanzdielen wie Motion und Lizard Lounge rangieren, in denen sich Studenten wie Genussmenschen gleichermaßen wohlfühlen. Auch die Bierselbstbrauszene Bristols floriert dank liberaler Bewohner und Besucher, die Stadt ist auch nicht ohne Grund für ihren ausgezeichneten Apfelwein berühmt. Beides können Sie in zahllosen kleinen Kneipen und Cocktailbars nach Herzenslust probieren, von denen es zahllose rund um das Stadtzentrum gibt.

Shopping in Bristol

Wenn Sie Shopping mögen, werden Sie Bristol lieben. Hier gibt es zahllose winzige Stände, an denen Sie Modisches aus lokaler Fertigung erwerben können. Obendrein fehlt natürlich auch ein amtliches Einkaufszentrum nicht, in dem Sie alles unter einem Dach finden. 

Wenn Ihnen der Sinn nach edlen Boutiquen steht, sollte unbedingt ein Bummel durch die Straßen des Clifton Village auf dem Programm stehen. Bei dieser Gelegenheit sollten Sie sich auch das Shopping Quarter (Bristols Einkaufsmeile) nicht entgehen lassen, in Weltmarken schwelgen und vielleicht ein besonders edles Unikat erstehen. Und wenn Sie eher auf Retro und Klassisch-Antikes ausgerichtet sind, bietet Ihnen die Gloucester Road das perfekte Betätigungsfeld.

Obendrein möchten wir Ihnen empfehlen, einen Ausflug zum Bristol Market zu unternehmen. Hier erleben Sie typische „bristolianische“ Kunst- und Handwerkstücke zahlreicher Händler. 

Shopping in Bristol

Bristol ist eine Stadt wie keine andere; und auch die zahlreichen Dinge, die es hier zu erkunden und erleben gibt, sind absolut einmalig.