Wichtige Informationen Zur Einreise Nach England Aus Dem Ausland

Ungeimpfte Reisende dem Ausland nach England einreist (einschließlich britischer Staatsangehöriger und Einwohner) muss den Nachweis eines negativen COVID-19-Tests erbringen, der innerhalb von 3 Tagen vor der direkten Abreise nach England durchgeführt wurde.

 

Füllen Sie Ihr Passagier-Lokalisierungsformular bis zu 48 Stunden vor der Ankunft aus. Sie müssen alle Länder, die Sie in den 10 Tagen vor Ihrer Ankunft besucht oder durchquert haben, in Ihrem Passagier-Lokalisierungsformular angeben.

 

Es gibt neue Regeln für die Einreise nach England, also stellen Sie bitte sicher, dass Sie die neuesten Regeln kennen.

 

Diese Maßnahmen gelten für alle Personen (einschließlich britischer Staatsangehöriger und Einwohner), die von außerhalb des gemeinsamen Reisegebiets, das das Vereinigte Königreich, Irland, die Isle of Man und die Kanalinseln umfasst, nach Großbritannien einreisen. Die britischen Überseegebiete liegen nicht im gemeinsamen Reisegebiet. Die Anforderungen der öffentlichen Gesundheit können variieren, je nachdem, in welcher Nation des Vereinigten Königreichs Sie sich aufhalten.

 

England: https://www.gov.uk/uk-border-control

Nordirland: https://www.nidirect.gov.uk/articles/coronavirus-covid-19-international- travel-advice

Schottland: https://www.gov.scot/publications/coronavirus-covid-19-international-travel- quarantine/pages/overview/

Wales: https://gov.wales/arriving-wales-overseas

 

Die Nichteinhaltung dieser Maßnahmen ist eine Straftat und kann mit einer Geldstrafe geahndet werden. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Ausnahmen von diesen Maßnahmen. Prüfen Sie die Liste der Ausnahmen sorgfältig. Sie können mit einer Geldstrafe belegt werden, wenn Sie in betrügerischer Absicht einen Anspruch auf eine Ausnahme erheben.