CORONAVIRUS (COVID-19): AKTUELLE SICHERHHEITSVORKEHRUNGEN

Sie fragen sich, ob es sicher ist, mit der Fähre nach Großbritannien zu reisen? Wenn Sie nach Reisehinweisen zu COVID-19 suchen oder sich fragen, wie Sie mit P&O Ferries sicher reisen können, da die Maßnahmen nun gelockert wurden, informieren wir Sie im Weiteren gerne über die Vorkehrungen, die wir gegen das Coronavirus treffen und getroffen haben.

 

Wir von P&O Ferries sind seit jeher stolz darauf, die branchenführenden Standards für Gesundheit und Sicherheit auf unseren Schiffen einzuhalten. Angesichts dieser besonderen Zeiten bleibt es unsere oberste Priorität, für Ihre Sicherheit und Gesundheit zu sorgen – wann immer Sie mit uns reisen. 

 

Deshalb unternehmen wir an Bord noch mehr, um unsere hohen Hygienestandards zu gewährleisten und das Risiko einer Kontamination in allen Formen während Ihrer Reise zu reduzieren, damit Sie sicher reisen können. Von Ihrem Schiffskapitän bis hin zu den Barkeepern in der Club-Lounge wurde jedes Mitglied des P&O Ferries-Teams mit aktuellen Anleitungen für die Sicherheit, Sauberkeit und gute Belüftung unserer Schiffe geschult. 

 

Mit 180 Jahren Erfahrung, unsere Kunden sicher an ihr Ziel zu navigieren, können Sie sich auf P&O Ferries verlassen – unabhängig von den wechselnden Gezeiten.

 

Sind Handdesinfektionsmittel an Bord der Schiffe von P&O Ferries verfügbar?

Alle unsere Schiffe verfügen über mehrere Handwascheinrichtungen in öffentlichen Toiletten in der Nähe der Bars, Restaurants und Cafés. Darüber hinaus bieten alle P&O-Schiffe „Handhygienestationen“, die sich an geeigneten Stellen an Deck befinden. An unseren Handhygienestationen gibt es ein qualitativ hochwertiges Hygienegel, das nachweislich vor Viren und Bakterien schützt. Unsere Handhygienestationen können kostenlos benutzt werden, und unsere Mitarbeiter können Ihnen helfen, die nächstgelegene Station zu finden.

 

Werden die Oberflächen auf den Schiffen von P&O Ferries regelmäßig gereinigt?

Unsere Mitarbeiter reinigen die Bereiche mit hohem Passagieraufkommen regelmäßig mit hochwertigen Desinfektionsmitteln und Desinfektionschemikalien, die nach europäischen Standards zugelassen sind. Dazu gehört alles, von Türgriffen und Lichtschaltern bis hin zu Tischplatten und dem Bartresen. Dies trägt nicht nur zum Schutz vor Coronaviren bei, sondern hält das Schiff während Ihrer gesamten Reise frisch und sauber. 

 

Sind die öffentlichen Bereiche an Bord belüftet?

Wir belüften alle unsere Schiffe nach Möglichkeit zu 100 % mit Frischluft. Eine gute Belüftung kann dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, da sie während der gesamten Reise einen stetigen Strom sauberer Luft aufrechterhält.

 

Werden Kunden vor dem An-Bord-Gehen auf Coronavirus-Symptome untersucht?

Alle Reisenden werden gebeten, sich vor der Nutzung eines P&O Ferries-Dienstes auf Coronavirus-Symptome (Fieber, anhaltender Husten, Verlust oder Veränderung von Geschmack / Geruch) selbständig zu untersuchen. Wenn bei einem Reisenden der Verdacht besteht, dass er Anzeichen oder Symptome einer Coronavirus-Infektion aufweist, wird er aufgefordert, nach Hause zurückzukehren und sich mit den Gesundheitsbehörden in Verbindung zu setzen, um einen medizinischen Test durchzuführen. 

 

Was ist, wenn ich mich an Bord eines Schiffes von P&O Ferries schlecht fühle?

Reisen Sie nicht, wenn Sie glauben, Symptome zu haben, wie leicht diese auch sein mögen. Für den Fall, dass Sie sich auf Ihren Reisen doch einmal schlecht fühlen sollten, haben wir an Bord all unserer Schiffe Isolationsbereiche festgelegt, falls diese erforderlich sein sollten. 

 

Welche Vorkehrungen zur Lebensmittelsicherheit wurden auf den Schiffen von P&O Ferries getroffen?

Sie werden feststellen, dass auf unseren Schiffen keine unverpackten Lebensmittel (z. B. unverpackte Zuckerwürfel) erhältlich sein werden. Darüber hinaus wurden unsere Lebensmittellieferanten einer unabhängigen Prüfung unterzogen, um sicherzustellen, dass sie die höchsten Standards im Bereich der Lebensmittelhygiene und -sicherheit erfüllen. 

 

Unsere Küchenchefs und Bedienungspersonal erhalten eine offizielle, unabhängig akkreditierte Schulung zur Lebensmittelsicherheit und werden regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten und Wissensstände unterrichtet. Alle Schiffe von P&O Ferries werden von den britischen und europäischen Inspektoren für Lebensmittelsicherheit unabhängig inspiziert und besitzen alle die Höchstbewertung von 5 Sternen gemäß dem britischen Bewertungsschema zur Lebensmittelhygiene.

 

Wie kann ich mich bei Reisen mit P&O Ferries schützen?

  • Tragen Sie auf allen Abschnitten Ihrer Reise mit P&O Ferries eine Gesichtsmaske, wie von der britischen Regierung für Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln vorgeschrieben. 
  • Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Poster an Bord zu lesen, auf denen die besten Hygienepraktiken für Ihre Reisen beschrieben werden. 
  • Denken Sie daran, Ihre Hände regelmäßig zu waschen und gründlich abzutrocknen.
  • Decken Sie Ihren Mund beim Husten oder Niesen mit Taschentüchern ab und entsorgen Sie benutzte Taschentücher sofort. 
  • Denken Sie an Bord Ihrer Fähre an Social Distancing, indem Sie einen Mindestabstand von einem Meter zu anderen Passagieren einhalten.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Augen, Nase oder Mund zu berühren (es sei denn, Sie haben sich gerade die Hände gewaschen). 

 

Was geschieht, wenn ich meine Buchung bei P&O Ferries aufgrund von COVID-19 stornieren muss?

Wir bieten eine Rückerstattung in Form einer Gutschrift an, wenn Sie Ihre Buchung bei P&O Ferries aufgrund eines Corona-Lockdowns stornieren mussten. Bei allen zukünftigen Buchungen können Sie sicher sein, dass wir auf alle Stornierungsgebühren verzichten, sodass Sie mit Zuversicht für alle zukünftigen Reisen im Jahr 2020 buchen können.

 

Ob Sie noch heute eine Fährfahrt buchen oder nach den sichersten Reisezielen suchen, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von P&O Ferries zu Ihren Lieblingszielen im Vereinigten Königreich führen.