Pride of Rotterdam

Nach ihrer königlichen Taufe – nämlich durch Königin Beatrix der Niederlande höchstpersönlich – stach unsere Pride of Rotterdam zum ersten Mal im Jahr 2001 in See.

Mit ihren 215 Metern Länge zählt die Pride of Rotterdam nach wie vor zu den größten Fähren Europas, insbesondere was ihr Volumen betrifft: 59.925 Bruttoregistertonnen sind schon eine Hausnummer.

Allerdings sorgt dieses beachtliche Volumen nicht automatisch für Behäbigkeit – bis zu 22 Knoten (etwa 40 km/h) auf der Route von Hull nach Rotterdam kann man durchaus als recht flott bezeichnen.

Auf ihren 12 Decks gibt es diverse Bars, Restaurants, ein Casino, Shops, ein Kino und eine Show Lounge. Dazu verfügt sie über 546 Kabinen und kann bis zu 1.360 Passagiere, 250 Autos und 400 Frachtfahrzeuge aufnehmen. Wenn man die Fahrzeuge hintereinander aufstellen würde, käme man auf eine Länge von 3.300 Metern. Das ist schon was.

Annehmlichkeiten

Restaurants und Bars

""
The Brasserie Mehr dazu
""
Kitchen Mehr dazu
""
Starbucks Mehr dazu
""
Show Bar Mehr dazu
""
Sun Deck Bar Mehr dazu
""
Lounge Bar Mehr dazu

Unterhaltung für alle

""
Livemusik, Show Bar Mehr dazu
""
Livemusik, Lounge Bar Mehr dazu
""
Unterhaltung für Kinder Mehr dazu

Shopping

""
Wechselstube Mehr dazu
""
Einzelhandelsangebote Mehr dazu

Kabinen

""
Standard-Kabine Mehr dazu
""
Premier-Kabine Mehr dazu
""
Club-Kabine Mehr dazu
Hundefreundliche Kabinen Mehr dazu
Verbundene Kabinen Mehr dazu
Premier-Doppelbettkabinen Mehr dazu
""
State Room Mehr dazu

Deckplan

Zugang
  • Wir stehen Ihnen beim Befahren und Verlassen des Schiffes mit dem Rollstuhl gerne zur Seite.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht. Deck 12 kann auf dem Weg von Hull nach Rotterdam nicht mit Rollstühlen erreicht werden.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 8 und 9.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen. Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 0800 130 0030 an.
Zugang
  • Wir stehen Ihnen beim Befahren und Verlassen des Schiffes mit dem Rollstuhl gerne zur Seite.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht. Deck 12 kann auf dem Weg von Hull nach Rotterdam nicht mit Rollstühlen erreicht werden.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 8 und 9.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen. Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 0800 130 0030 an.
Zugang
  • Wir stehen Ihnen beim Befahren und Verlassen des Schiffes mit dem Rollstuhl gerne zur Seite.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht. Deck 12 kann auf dem Weg von Hull nach Rotterdam nicht mit Rollstühlen erreicht werden.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 8 und 9.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen. Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 0800 130 0030 an.
Zugang
  • Wir stehen Ihnen beim Befahren und Verlassen des Schiffes mit dem Rollstuhl gerne zur Seite.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht. Deck 12 kann auf dem Weg von Hull nach Rotterdam nicht mit Rollstühlen erreicht werden.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 8 und 9.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen. Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 0800 130 0030 an.
Zugang
  • Wir stehen Ihnen beim Befahren und Verlassen des Schiffes mit dem Rollstuhl gerne zur Seite.
  • Wenn Sie einen Parkplatz in der Nähe eines Aufzugs benötigen, lassen Sie uns dies bitte vor der Abfahrt wissen.
  • Auf dem Fahrzeugdeck stehen wir als Ansprechpartner für Rollstuhlfahrer zur Verfügung und sind Ihnen gerne behilflich.
An Bord
  • Sämtliche Aufzüge unserer Schiffe sind rollstuhlgerecht. Deck 12 kann auf dem Weg von Hull nach Rotterdam nicht mit Rollstühlen erreicht werden.
  • Barrierefreie Toiletten finden Sie auf den Decks 8 und 9.
  • All unsere Shopping- und Speisebereiche können problemlos mit dem Rollstuhl erreicht werden.
An Ihrem Zielhafen
  • Wenn Sie weitere Unterstützung am Zielhafen benötigen, lassen Sie es uns einfach wissen. Rufen Sie uns vor Reiseantritt bitte zur Abstimmung unter 0800 130 0030 an.

Daten

Fertigung

Fertigung

Italien, 2001

Mannschaft

Mannschaft

141

Bruttoregistertonnen

Bruttoregistertonnen

59.925

Passagiere

Passagiere

1.360